Deutschlands führendes Web-Magazin

für Westernreiter

Stern

5. 5. 19 - WRWS (hpv) - LQH: Es war ein gelungener Auftakt in die Turnier-Saison auf dem Schwantelhof.

Pünktlich um 8:30 Uhr wurde am Freitag die erste von vier Turnierveranstaltungen bei Ludwig Quarter Horses (LQH) auf der Schwäbischen Alb in Bitz eröffnet. Und für den Jackpot-Open-Regio-Wettbewerb hatten sich 27 Teilnehmer in die Starterliste eingetragen.

Fabian Strebel hatte Im Sattel von „Colonels J Lo“ die Nase mit 70 Punkten vorn (© Lux Company)Fabian Strebel hatte Im Sattel von „Colonels J Lo“ die Nase mit 70 Punkten vorn (© Lux Company)Mit der blauen Schleife für seinen Sieg in der Auftakt-Prüfung wurde wie vor Jahresfrist Niklas Ludwig (Bitz) ausgezeichnet, der heuer „Shine N Step“ aufgezäumt hatte. Mit 71½ Wertungspunkten verwies der 25-jährige den Rottweiler Simon Bilger mit „Just D Wright Stuff“ und einer 69-Wertung auf den zweiten Rang. Wurde die Vorjahres-Zweite Julia Schumacher, ehemalige Co-Trainerin bei LQH, 2018 auf den Silber-Rang eingereiht, musste sie sich diesmal mit „Thundering Buckles“ und 68 Punkten mit dem Bronze-Platz zufriedengeben. Julia Schumacher, die bei der Weltmeisterschaft in Tryon 2018 mit der Mannschaft die Bronze-Medaille gewann, hat sich im November des Vorjahres auf der „Schnyder-Ranch“ in Regensburg selbstständig gemacht. Auf Platz vier sah der Wertungsrichter Tahnee Melcher aus Österreich auf „ARC Shesgunnasparkya“ und benotete den Lauf mit 67½ Punkten. Tahnee war einst ebenfalls bei Ludwig Quarter Horses als Co-Trainerin tätig.

In der Non-Pro-Intermediate hatte Fabian Strebel die Nase mit 70 Punkten vorn. Im Sattel von „Colonels J Lo“ verwies der Schweizer Johannes Heil (Lindenfels, 69½), der im Sattel von „Whizper Lil Gump BB“ saß, und Jil Falk mit „Not Any Gun“ auf den zweiten Rang. Auch Platz vier wurde doppelt vergeben: an die LQH-Managerin Sylvia Maile mit „LQ Honey“ und Andrea Bauer mit „Mercedes N Guns“. „Der Beginn in unsere Turnierreihe war wahrlich ein toller Erfolg. Zum siebten Mal haben wir mit dem ‚NRHA Bitz Country Spring’ begonnen, und von Jahr zu Jahr haben wir uns gesteigert. Was will man mehr?“, freute sich Hausherr Grischa Ludwig.

Ergebnisse: Tag 1

Open – Jackpot (Regio)
1. Niklas Ludwig (Bitz) mit Shine N Step, Score 71½
2. Simon Bilger (Rottweil) mit Just D Wright Stuff, 69,0
3. Julia Schumacher (Regensburg) mit Thundering Buckles, 68,0
4. Tahnee Melcher (Österreich) mit ARC Shesgunnasparkya, 67½
5. Niklas Ludwig (Bitz) mit Shine My Gun, 67,0
6. Niklas Ludwig (Bitz) mit Chics Electric Spark, 66,0
6. Tina Wilk (Göppingen) mit Nu Chex Dot Com, 66,0.
Open – Hackamore (Regio)
1. Julia Schumacher (Regensburg) mit GS Piccolo Best Gun, Score 68,0
1. Niklas Ludwig (Bitz) mit TC Cody Eagle, 68,0
3. Sebastian Bucher (VS-Zollhaus) mit Mercedes Slash Eight, 67½
4. Tahnee Melcher (Österreich) mit Quanah Crome, 64½.
Open – Limited
1. Georgia Wilk (Göppingen) mit A Lunar Revolution, Score 70,0
2. Tahnee Melcher (Österreich) mit ARC Shesgunnasparkya, 69½
3. Maximilian Barth (Deutschland) mit OT Gonna Walla Walla, 67,0
4. Sebastian Bucher (Deutschland) mit Mercedes Slash Eight, 66,0.
Non-Pro – Hackamore (Regio)
1. Margot Van Doorne (Niederlande) mit Tennessee Whizkey, Score 67,0
2. Mrijam Mauch (Deutschland) mit Jacs Warlee Boy, 62½.
Non Pro – Intermediate
1. Fabian Strebel (Schweiz) mit Colonels J Lo, Score 70,0
2. Jil Falk (Deutschland) mit Not Any Gun, 69½
2. Johannes Heil (Lindenfels) mit Whizper Lil Gump BB, 69½
4. Sylvia Maile (Bitz) mit LQ Honey, 69,0
4. Andrea Bauer (Deutschland) mit Mercedes N Guns, 69,0
6. Andrea Falk (Deutschland) mit Master Bo Sun Bars, 67½
6. Franziska Engel (Hauenstein) mit Hauenstein, 67½
Green Reiner (BC)
1. Stefanie Lehmann (Deutschland) mit Black Little Step, Score 69,0
2. Alexandra Schmitz (Deutschland) mit Wimpys Wound Up, 68½
3. Amy Sue Egenter (Balingen) mit Be Coeur D Sunshine, 67,0
3. Mirjam Mauch (Deutschland) mit Gunsmile, 67,0
5. Marina Heusel (Deutschland) mit JP A Sure Senorita, 66,0
6. Hendrik Stierle (Deutschland) mit KQ Reds Candy Man, 65,0.
Youth 14 – 18
1. Franziska Engel (Hauenstein) mit KD Whizoffthefuture; Score 67,0.
Rookie L 1
1. Johannes Wilk (Göppingen) mit Ms Chic Peppy Fritz, Score 69½
2. Raphael Herzog () mit Rem Frozen Lena, 69,0
3. Stefanie Lehmann () mit Black Little Step, 68½
4. Lars Muench () mit Einsteins IQ, 68,0
5. Jil Falk () mit Not Any Gun, 67,0
6. Andrea Falk () mit Master Bo Sun Bars, 66,0.
Rookie L 2
1. Johannes Wilk (Göppingen) mit Ms Chic Peppy Fritz, Score 69½
2. Sharon Winko () mit BH Gunner Get Ya, 68½
3. Lars Münch () mit Einstein IQ, 68,0.


5. 5. 19 - WRWS/NRHA -  - „Hollywoodstinseltown“ – NRHA’s Newest Two Million Dollar Sire.
 
Oklahoma – 
„Hollywoodstinseltown“ has unofficially become the newest National Reining Horse Association (NRHA) Two Million Dollar Sire, thanks to the recent success of his offspring at the „National Reining Breeders Classic“ (NRBC) in Katy, Texas. „Hollywoodstinseltown“ – NRHA’s Newest Two Million Dollar Sire„Hollywoodstinseltown“ – NRHA’s Newest Two Million Dollar Sire
„Shining In Town“ won just under $23,000, „Miss Whizzletown“ earned in excess of $17,900, and „Hollywooddirtysecret“ took home $8,750, shooting their sire above the $2 million mark. „Hollywoodstinseltown“ is by the late NRHA Hall of Fame Inductee and Six Million Dollar Sire „Hollywood Dun It“ and out of Hall of Fame Inductee „Miss Tinseltown“.
 
The 2004 stallion was bred by his current owner, Silva Reining Horses of Pilot Point, Texas.
Some of his accolades include 2007 NRHA Open Futurity Reserve Champion; 2009 NRHA Open Derby Reserve Champion; 2008, 2009, and 2010 NRBC Open top ten; 2010 USEF National Championships top ten; and 2010 World Equestrian Games (WEG) top ten in both individual and team competition. His NRHA lifetime earnings (LTE) total more than $185,885.
 
Hollywoodstinseltown’s top-earning offspring are:

  • Tinseltown Fly Guy (out of Fly Flashy Jac): $250,083.76 NRHA LTE
  • Tinseltown Flash (out of Billie Gun Flash): $111,740.60 NRHA LTE
  • Hollywooddirtysecret (out of Maximum Rpm): $91,055.69 NRHA LTE
  • Shining In Town (out of Shine Ann): $88,163.51 NRHA LTE
  • Smokinghot Hollywood (out of Smoking Rose): $87,107.93 NRHA LTE

 Congratulations to „Hollywoodstinseltown“ and Silva Reining Horses on this outstanding achievement!


1. 5. 19 - WB - DQHA: Ex-ApHCG-Zuchtleiterin Britta Schielke übernimmt ab 1. Mai die Zuchtleitung mehr
Paint-Horse-Sport: Das ist die Ausschreibung für die German Paint vom 11. – 14. Juli 2019 in Luhmühlen mehr...


30. 4. 19 - WRWS/NRHA - NRHA Germany e.V. – EUROPEAN AFFILIATE CHAMPIONSHIP.

Die Liste der deutschen Reining-Reiter, die sich für die „European Affiliate Championship“ qualifiziert haben, ist auf der NRHA-Webseite unter nachstehend aufgeführtem Link zu finden.

Die „European Affiliate Championship“ findet vom 16. bis 20. 7. 2019 in Regstrup, Dänemark, statt…


30. 4. 19 - WRWS/FN - Noch bis Ende Mai bewerben: Unser Stall soll besser werden.
Wettbewerb für artgerechte Pferdehaltung sucht Deutschlands schönste Ställe.

Warendorf (fn-press).
Die Ansprüche an eine pferdegerechte Unterbringung, Bewegungsqualität und Versorgung sind in den vergangenen zwei Jahrzehnten immens gestiegen.
Bei … weiter lesen


30. 4. 19 - WB - Quarter-Horse-Sport: Pattern und Zeitpläne für die Turniere „BCC May Days“, „Taxi Ranch Open“ und „Sinsheim Open“ mehr...
EWU-Berlin/Brandenburg: Zeitplan und Pattern für das Turnier Birkholz am 4./5. Mai mehr...


29. 4. 19 - WRWS/FN - PM-Reisen zu den FEI-Europameisterschaften 2019.  Mit FNticket&travel nach Rotterdam und Luhmühlen reisen: Letzte Plätze sichern.

Warendorf (fn-press).
Bei den FEI Europameisterschaften geht es im Spätsommer für Europas beste Dressur- und Springreiter in Rotterdam und für die Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen um Titel und Medaillen. FNticket&travel bietet zu beiden Großveranstaltungen Reisen an.

Großer Sport, Meet & Greet mit dem deutschen Team und ein Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Stadt warten auf die Reisegäste, wenn es vom 18. bis 25. August in die niederländische Hafenmetropole Rotterdam geht. Bei den FEI Europameisterschaften in Dressur und Springen werden an sieben Tagen über verschiedene Wertungsprüfungen hinweg die neuen europäischen Champions beider Disziplinen in Team und Einzel ermittelt. Reisegäste haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen Reise- und Ticketpaketen. In jedem Fall im Reisepreis ab 699 Euro zzgl. Tickets enthalten: Ein attraktives Rahmenprogramm mit kommentierter Hafenrundfahrt und ein Besuch der erst 2014 fertiggestellten Markthalle, die als Vorzeigeprojekt moderner Architektur gilt.

Als Mekka des Vielseitigkeitssports in Deutschland freut sich Luhmühlen in diesem Jahr die europäischen Titelkämpfe auszurichten. Während die Dauerkarten für die überdachte Tribüne des Events im normalen Vorverkauf bereits restlos ausverkauft sind, haben die Reisegäste ihre Tickets sicher: Vom 28. August bis 1. September geht es für sie begleitet von Vielseitigkeitsexperte Sigfried Vollmer zu den Wettkämpfen der Buschreiter und -pferde. Neben dem Sport warten eine exklusive Führung über die Geländestrecke und ein Meet & Greet mit dem deutschen Team. Die Reise ist mit verschiedenen Hoteloptionen buchbar. Zur Wahl stehen ein Hotel mitten in der historischen Altstadt Lüneburgs oder ein Vier-Sterne-Wellness-Resort am Stadtrand. Die täglichen Transfers zwischen Hotel und Turniergelände sind im Reisepreis ab 699 Euro enthalten.

Information und Buchung bei FNticket&travel unter Telefon 02581-6362-626, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder online unter www.fn-travel.de.

Die Reining-FEI-Welt- und Europameisterschaft 2019 findet vom 9. – 13. Juli in Givrins (CH) statt.


29. 4. 19 - WB - Paint-Horse-Sport: APHA sponsert Buckles für die besten einfarbigen Paints auf der „EuroPaint 2019“ in Kreuth mehr...
Quarter- Horse-Sport: Ausschreibung für den „AQHA Ride Of America“ vom 16. – 21. Juli in Wenden/Ergebnisse vom „Spring Warm-up“ mehr...
NRHA-NRW: Ausschreibung für das 2. Regioturnier am 11. Mai in Seppenrade mehr...
Serie Oldies & Goldies (10): „Ryan Cinnamon Delite“ (29) und „Tybie Straw Bar“ (31) erfreuen sich noch bester Gesundheit mehr...
„BCC Warm-up“ 2019: Friends don’t let friends show alone – Bericht vom AQHA-Saisonauftakt in Berlin mehr...
EWU-Baden-Württemberg: Zeitplan und Pattern für die Turniere Graben-Neudorf am 27./28. April und Kämpfelbachtal-Bilfingen am 4./5. Mai mehr...
EWU-Sachsen: Ausschreibung für das Turnier Gleisberg am 8./9. Juni mehr...
Reining: $ 80.000-added „AustrianRHA Futurity & NRHA Show 2019“ vom 21. bis 24. August in Wiener Neustadt mehr...
AQHA-Turnierbarometer 2019: Fulminanter Auftakt der Golden Series in Kreuth/Sorgenkind NRW? mehr...
Quarter-Horse-Sport: Ergebnisse der „Ranch Horse Classic“ in Thierhaupten/Ausschreibung „Midsummer Classic“ in Alsfeld mehr...
EWU-Sport: Ergebnisse A/Q Heiligenwald und Ausschreibung A/Q Neuhofen (RPS), Ergebnisse A/Q Dönsel (BRE) und Ausschreibung Neuschoo (BRE), Ausschreibungen Mannheim (BW), Otterfing (BAY), Bantikow (BB) mehr...


Die Beiträge der vorangegangenen Wochen finden sich im WRWS-Monats-Archiv. 

Regelbücher

DQHAAQHANSBAEWU

NRHA • NCHAPHCGAPHA

ApHCGRBC


 

Spruch des Monats

… aus den „Savvy Sayin’s“:

«The man who straddles a fence gets a sore crotch.»

(„Der Mann, der auf 'nem Zaun reitet, bekommt einen wunden Schritt.“)

Wer ist online?

Aktuell sind 973 Gäste und keine Mitglieder online

WERBUNG

GoogleAD

Spiegel

WRWS-INFO

Die Redaktion:

Boy Herre (bh, Herausgeber & Chefredaktion)
Ramona Billing (rb)
Hans-Peter Viemann (hpv)
Doris Jessen (dj)


Gegen Propaganda-Verdummung durch den Mainstream der Medien:
Intelligente Nutzung von Internet-Ressourcen – Fakten, Aufklärung, Kritik, begründete Meinung;
z. B. hier:
Nachdenkseiten
TELEPOLIS


Gegen Fake-News und Internet-Betrug:

MIMIKAMA

  
EU vs. Desinformation


Cutting-Videos auf YouTube


AQHA-VIDEO TV
NRHA Inside Reining TV
Equine Stream TV
America's Horse TV
videocomp TV
Quarter Horse Today
EWU-Westernreiter
Robin Glenn Results


Ranking einiger 
Westernreiter-Webseiten
in Deutschland
nach Messung der unabhängigen
URLM-Metrik

WRWS

DQHA
EWU
WESTERNINFO
WESTERN-JOURNAL
PHCG
NRHA
NCHAoG

WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER